mathe-lerntipps.de  ⇒ Mathe Klasse 9  ⇒ Volumenkörper  ⇒ gerader Kreiskegel

Gefällt Dir unsere Seite?

Gib einfach eine Bewertung ab.

5.0 / 5


von insgesamt0

gerader Kreiskegel

Beim geraden Kegel ist die Mantelfläche ein Kreisausschnitt. Alle anderen Kegel werden als schiefe Kegel bezeichnet.

kijuhzgft

 

Eigenschaften des geraden Kreiskegels

•Die Grundfläche ist ein Kreis 

•Die Spitze S liegt senkrecht über dem Mittelpunkt der Grundfläche

•Das Volumen wird wie bei der geraden Pyramide berechnet


Der gerade Kreiskegel hat eine gewisse Verwandtschaft zur geraden Pyramide, mit der ausnahme allerdings, dass die Grundfläche beim Kreiskegel kreisförmig, bei der Pyramide ein n-Eck ist.

Als gerade Kreiskegel kommen nur Körper in Frage, deren Grundfläche ein Kreis sind. Die Kegelspitze steht dabei immer senkrecht über dem Mittelpunkt der Grundfläche (Kreismittelpunkt)

 

Der Achsenabschnitt

Der Achsenabschnitt ist das Dreieck, das um seine Symmetrieachse gedreht wird und so den Kreiskegel erzeugt

Dieses Dreieck wird um die Symmetrieachse h rotiert. So erzeugt es einen geraden Kreiskegel, wobei die Spitze durch die Spitze des Dreiecks gebildet wird. 

 

 


Formel 

kijuhzgtfrd


Die Oberfläche und das Volumen eines Quaders kann einfach berechnet werden.
Volumen und Oberfläche eines Zylinders.
Berechnung der Oberfläche und des Volumens einer Pyramide
Volumen und Oberfläche einer Kugel.
Wie man das Volumen und die Oberfläche eines Kegels bestimmt erfahrt ihr hier.

Haben Sie Fragen zu diesem Thema

Alle Themen aus Volumenkörper
Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos